Montag, 26. März 2018

EINHORNKISSEN

Minitochter ninifee fand diesen Stoff so toll, daß sie kurzerhand  ein Stück davon geschenkt bekam :-D
Ich habe den Stoff mit Vlies verstärkt, damit er fester wird und ihn zu einem Kuschelkissen verarbeitet :-)

Und zu einem richtigen Kuschelkissen gehört natürlich eine dicke weiche Rückseite, dafür war dieses Punktefleece ideal  ;-)

Und dann sind auch noch vier kleine Minibörsen entstanden:
 Hier habe ich mal so einige Zierstiche meiner W6 N8000 ausprobiert. 
Das bunte Verlaufsgarn macht sich hervorragend auf schwarzem Stoff. 
Zum ersten Mal habe ich auch den Kordelaufnähfuß benutzt- gefällt mir auch sehr. Auf der Börse unten rechts habe ich damit goldenes breites Metallicgarnaufgenäht.

So, das war's für heute, kommt alle gut in die neue Woche :-)

Kommentare:

  1. Das hat Mama Ninifee aber fein gemacht :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Das Kissen ist genau was Töchter sich wünschen. Die Geldbörsen sind mega schön.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...