Sonntag, 4. Juni 2017

KINDER T-SHIRTS

Die neue Babylock Enlighten mußte nun endlich richtig ausprobiert werden und so sind hier mal eben flott fünf T-Shirts für meine Enkelin entstanden:
 
 Das blaue Shirt mit den Meerjungfrauen ist als erstes mit dem von ihr gewünschten Stoff genäht worden. Hier habe ich noch einen ganz normalen Saum unten und an den Ärmeln gemacht.

 Bei diesem Shirt habe ich den Rollsaum der Enlighten und Halsbündchen aus Jerseystoff ausprobiert.

Ich habe ganz viele Jerseystoffe von nur 1/2 Meter Länge hier liegen und das reicht nicht für ein Shirt....Also habe ich mal gestückelt, es gefällt mir recht gut.
Die Seehunde auf den Ärmeln stehen zwar auf dem Kopf, stört mich aber irgendwie nicht weiter, weil der Rest so süß aussieht :-D

 Hier hat die Rollsaumeinstellung so richtig schön hingehauen...
 ...es wellt sich so richtig toll :-)


 Nochmal Stoff gestückelt und auf die Naht ein Rüschengummiband genäht. Den Saum habe ich hier bei Rollsaumeinstellung nochmal ordentlich gedehnt.

Das Langarmshirt wollte Blogger partout nicht hochladen- also fehlt es hier ;-)

Das Schnittmuster "Himmschlische(r) Kim" ist von Himmelblau
Die Shirts sind alle in Größe 140 genäht und passen suuuuper :-) 

Das alles hätte ich nicht so flott geschafft ohne mein Baby ;-)))

Kommentare:

  1. Da haben unsere Lieben es ja gut, dass sie uns haben und wir aus so tollen Stoffen, so tolle Teile nähen für sie.
    So eine prima Maschine wie du habe ich nicht, aber ich bin mit ihr zufrieden!
    Schöne Shirts aus sehr hübschen Stoffen hast du genäht!!
    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gudrun,
    Ich bewundere immer deine tolle
    Kinderkleidung. So eine Overlock ist da sicher sinnvoll!
    Liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...