Mittwoch, 1. März 2017

MESSENGER BAG

Und mal wieder eine neue Tasche :-D

Diesmal eine Messengerbag:
 Die Klappe habe ich nach einer Anleitung aus dem Buch "One Line at a Time" gequiltet. *KLICK*
Das hat wirklich super geklappt :-)

 Da ich nicht so gern mit "offenen" Taschen rumlaufen mag, hat auch diese hier einen Reißverschluß bekommen.
Die Taschenklappe hängt nur so drüber, der hübsche große Keramikknopf dient nur zum Aufhübschen ;-)

 Ebenso mag ich es nicht, wenn der Schultergurt zu kurz oder zu lang ist, also mußte etwas verstellbares her ;-) 
An einer Seite habe ich einen Ring für den Karabinerhaken angebracht, die andere Seite habe ich festgenäht.
Da der schwarze Gurt einfach nicht zum restlichen Stoff passte, habe ich einen Streifen von dem dunkelpetrolfarbenen Stoff auf das Gurtband genäht.


Den bunten Stoff habe ich übrigens von der lieben Simone geschenkt bekommen :-)))

Leider kommen (wie immer....) die blaugrünen Farben der Tasche hier auf den Fotos überhaupt nicht realitätsnah zur Geltung :-/

Kommentare:

  1. So gorgeous,love your fabric combo!

    AntwortenLöschen
  2. Die ist echt toll! Besonders das Quilting ist total schön geworden.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  3. Sehr chic ist sie geworden. Die Klappe ist einmalig schön. Die Tasche wird bestimmt viel Beachtung finden.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Tasche. Die Klappe erinnert mich an Reitertaschen.
    Viel Freude damit und hab einen schönen Abend, lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...