Sonntag, 17. Januar 2016

ZUR ENTSPANNUNG...

....fand ich diese Beschäftigung-
 wie für mich geschaffen :-)
Manche machen Zen- oder Mandala Malerei, ich mache Schneckenhäuschensuche :-D

Im letzten sommerlichen Cuxhaven Urlaub hatte ich am Strand beherzt eine Handvoll "Strandgut" in ein Tütchen getan und am letzten Wochenende endlich mal sortiert:
 Dabei suchte ich die ganzen kleinen Schneckenhäuschen mit der Pinzette heraus :-)


 So langsam sieht man einen Erfolg der Arbeit :-)
 




 Manche Häuschen sind sooo winzig, da muß man aufpassen, daß man sie mit der Pinzette nicht zerdrückt.

 In diesem Kästchen werden die Schneckenhäuschen gesammelt.
Die ersten sind schon seit 2009 da drinnen ;-)
Es steht auf meiner Fensterbank und erinnert mich immer an schöne Urlaubstage :-)))

Kommentare:

  1. Sachen gibt es. So süß schauen die Schneckenhäuser aus. Hätte ich nicht gedacht, dass es soviele am Strand gibt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Oh das kenne ich...ich war am Atlantik, da gibt es erst Sachen ;-) Ich hatte kleine Krappen dabei. Von dem Strangut habe ich ein Bild gemacht also gebastelt. Schade dass ich es hier nicht mitschicken kann.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...