Mittwoch, 3. Juni 2015

MIMOSEN


Die Mimose ist doch ein ganz interessantes Pflänzchen, das sich bei jeder Erschütterung "zurückzieht". Sie kann nämlich ihre Blätter bewegen :-)


  
Beim letzten Baumarktbesuch habe ich sie gesehen und gleich zwei Stück mitgenommen, um meine Töchter damit zu beglücken :-)

Der erste Schock kam dann gleich, als ich die Kofferraumhaube vom Auto öffnete: beide Mimosen sahen wir vertrocknet aus :-/ 
Leider habe ich kein Foto von dem traurigen Anblick mehr...
Aber nach zrei Stunden sahen sie wieder so wunderschön wie auf dem obersten Foto aus :-)




Für's nächste Foto habe ich die Pflanze mal angepustet und nur vom diesem kleinen Windzug fing sie schon an ihre Blätter zusammenzuklappen :-O




Im Internet habe ich nun diese tolle Seite entdeckt, es ist echt interessant, was da so alles drin steht:

Die Mimose schläft sogar in der Nacht, da klappt sie sich ganz ohne Berührung ein :-O

Gestern nun sind beide Pflanzen ausgezogen und ich hoffe, sie werden gut gepflegt und gedeihen hervorragend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...