Freitag, 16. August 2013

NEUE LABEL UND HERZEN IN PP

Da meine Labels so langsam zur Neige gehen und die von Ikast mir nicht gefallen haben (siehe HIER),
habe ich mich mal wieder bei Dortex durchgeklickt
 und mir 3 verschiedene Namensbänder bestellt.



Diese kunterbunten Harlekin-Bänder sind neu und es ergeben sich immer andere Farbmuster, ideal für bunte Nähereien.
Leider habe ich erst bei der Lieferung bemerkt, das die Nähmaschine nur für Linkshänder geeignet ist *grins*
Diese Bänder sind zum Aufbügeln.



Diese Webbänder sind auch zum Aufbügeln, etwas mehr für romantische genähte Teile mit der kleinen Fee, 
ganz leichtes rosa mit schwarzer Schrift.



Und diese hier sind zum Falten und einnähen, ideal für Jungssachen, denn da würde sich ein rosanes Label nicht so dolle machen ;-)




Dann habe ich letztens noch 3 Herz-Blöckchen genäht, die hat die nimmermüde Gabi bekommen!
Sie sammelt Blöcke und näht daraus viele Quilts, die besondere (behinderte) Kinder bekommen und Eltern, die Schmetterlings- oder Sternenkinder haben.
Infos über Leona bekommt man hier: KLICK

1 Kommentar:

  1. Klasse Namensbänder hast du dir bestellt.
    Besonders die Harlekin gefallen mir.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...