Freitag, 12. April 2013

URLAUBSFOTOS- DIE ERSTEN

Seit 3 Tagen bin ich wieder zurück von der Insel :-)
Ich war auf Helgoland, hatte 5 Tage  herrlichstes Wetter und habe sogar einen leichten Sonnenbrand bekommen.



Am Anleger in Cuxhaven- alle warten auf den Katamaran.


 Da hinten ist er schon zu sehen, er ist schon 100km unterwegs von Hamburg.


 Die Koffer sind schon verstaut.
Es sind anscheinend viele Leute Richtung Insel für ein Wochenende unterwegs. 


Irgendwie schon komisch, das so ein Teil so auf dem Wasser schwimmen kann ;-)


Sodala, jetzt noch ordentlich anlegen und dann alle Mann ruff ;-)
Im Katamaran ist Platz für  579 Passagiere- kann man sich garnicht vorstellen...


 Eh ich mich versah, waren wir auch schon unterwegs...


...raus aus dem Hafen von Cuxhaven....


...vorbei an der Kugelbake...


...und an den Stränden vonDöse und Duhnen...


...und schwupps, ist auch schon Neuwerk weit weg.


 Der Halunder-Jet fährt 70km/h und wir überholen Segelschiffe von links...


...und Containerschiffe von rechts.


Und genießen unseren Kaffee in der Comfort-Class des Katamarans :-)


Nach 1 Stunde ist die Insel und die Düne schon gut zu sehen mit dem Zoom der Kamera...


 ...und kommt schnell näher.


Schnell noch ein letztes Foto geschossen, bevor wir anlegen.


 Da oben muß irgendwo unser Appartment sein...
 Unsere Koffer haben wir mit dem Gepäckdienst transportieren lassen und wir sind mit dem Fahrstuhl vom Unterland auf's Oberland gefahren.


In der Unterkunft angekommen, wird erstmal die supertolle Aussicht genossen :-)
Panoramafenster von links (Schlafzimmer) bis rechts (Wohnzimmer und Küche) und einmalige Sicht vom Meer über Düne und Landungsbrücken bis zum Hafen :-)


So, das waren die ersten Fotos- ich glaube, morgen fasse ich mich kürzer und zeige nur die schönsten Bilder!
Ist nur schwer zu entscheiden, welches die schönsten sind ;-)))

Wir waren auf der Düne und haben von gaaaaanz nah gaaaanz viele Robben gesehen.
Dann sind wir zur Langen Anna marschiert und haben gaaaanz viele Vögel am Lummenfelsen "kleben" sehen.

Und, naja lasst euch überraschen :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...