Samstag, 26. Januar 2013

ÜBERRASCHUNGSPAKET :-)))


Klingelts doch letze Woche am Spätvormittag an der Haustüre während ich mich Tochter ninifee telefonierte!

"Hermes- ein Paket an Familie S.!"

Was ist das denn? Mit Herzen drauf! Blumen! 
Wer schickt uns Blumen???

Eine Hand am Ohr inklusive Telefon,
 mit der anderen versucht den Karton aufzumachen und einen Hinweis auf den Absender zu finden.

Erstmal leuchtete mich ein dicker Blumenstrauß an dann ein Smilie-Ballon und ganz unten dann eine Karte:



 Für Euch
......
......

Kurz: Danke für Alles!
Eure Tochter


*Klops-im-Hals*


Die Überraschung war echt gelungen!!!
(und am anderen Ende des Hörers freute sich jemand mit, das es so eine überraschende Überraschung war ;-)

Und wieder einmal bestätigt sich für mich, das es nicht an einem bestimmten Tag im Mai eines jeden Jahres einen Muttertag geben muß (ebenso keinen Vatertag) !!!

Kommentare:

  1. Hallo Gudrun,

    eine wunderschöne Überraschung deiner Tochter...nein, für Blumen bedarf es keinen kommerziell erfundenen Tag...denn solche Überraschungs-Geschenke kommen wirklich von Herzen.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gudrun
    vielen Dank für Deinen netten Kommentar auf meinem blog.
    Ja, Du hast Recht, Reißverschlüsse einnähen erfordert viel Geduld und Übung, aber dann ist man stolz wie Bolle.
    Ich freue mich mit Dir über diesen wunderschönen Überraschungsblumenstrauß Deiner Tochter. Ich finde auch, wer nur an einem bestimmten Tag Blumen verschenkt, weil es sein muß/soll ..., das kann man vergessen. Aber diesen Blumenstrauß rührt einen doch zu Tränen.
    Ich wünsche Dir noch viele davon.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...