Samstag, 24. November 2012

KIKIS ;-)

Es wurden wieder dringend  KinderKissen für die Kinderklinik gebraucht, also mal flott welche genäht, gestopft und zugenäht :-)))



...sind diesmal "nur" 34 geworden: 





Und hier noch ein groooooßes Kissen:
Die Püppi ist zu groß geworden für's Reisebett, darf nun im großen Gästezimmerbett schlafen und hat dafür ein kuscheliges "Ritzenkissen" bekommen- 
nicht das ich sie morgens mal nicht wiederfinde ;-)))





Kommentare:

  1. Was warst du fleißig!
    Wie groß nähst du deine Kinderkissen?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schneide flott mit dem "Smarte Agathe"-Lineal von Regina Grewe zu, das mißt 21,5x21,5cm.

      Löschen
  2. Schöne Kissen hast du da, und die Aktion find ich einfach toll!!

    AntwortenLöschen
  3. wie schön deine Kissen geworden snd und auch für die Püppi, ich habe auch solche liegen in den Ritzen sonst ziehts auch durch, so bequem!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Wow super! So fleißig . . . die Aktion ist wirklich super!!!

    LG Carolin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...