Freitag, 1. Juni 2012

EIGENE SCHOKOLADENKREATION

Jetzt kann ich euch endlich meine Osterüberraschungen für die Familie vorstellen.
Das Bild wollte seit Monaten partout nicht von der Kamera auf den PC rüber ):-I

Über einen Blog bin ich auf die Firma Chocri gestoßen und fand es so toll, das ich da bestellt habe.

Man kann dort seine Schokoladen selber kreieren, also Schokolade aussuchen (blond, braun oder schwarz ;-) ) und dann die Zutaten dazumischen.
Am Schluß noch einen Namen für jede Kreation erfinden und Bestellung abschicken.
Macht unheimlich viel Spaß :-)))


Minitochter ninifee bekam Schoki mit Blütenblättern und Hanf, Tochter ninifee mit verschiedenen Nüssen, ihr Freund mit Knisterteilchen und Chili, meine Püppi mit Erdbeerstückchen und Smarties, Herr ninifee mit echtem Goldpulver (der hat sie bis heute noch nicht essen mögen...das schöne Gold...) und für mich ganz scharf mit Chili und Cayenne- Pfeffer.

Ich finde es ist eine ganz tolle Geschenkidee, mal was Besonderes und werde dort sicher nochmal etwas bestellen:-)

Vielleicht hat jemand von euch jetzt auch Lust bekommen???

Kommentare:

  1. Danke für den Tipp.
    Tolle Auswahl....aber Hanf...ist das Drogen mäßig denn erlaubt?
    War ein kleiner Scherz nicht böse sein...aber das fiel mir gleich dazu ein.
    War es denn teilweise richtig SCHARF oder eher nicht so.
    Dein Herr minifee soll seine Schoki aufheben...
    evtl.wird es mal was für die ALTERSVORSORGE -wegen dem Gold.
    Ganz liebe Grüße Karola

    AntwortenLöschen
  2. *grins*!!! Meine Schokolade war so richtig schön scharf :-)
    LG,Gudrun

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...