Donnerstag, 19. Januar 2012

NEUE KAMERA


Schon länger habe ich mich über meine alte Olympus Kamera geärgert...
Trotz Fotobearbeitung sind die Farben oft nicht so rüber gekommen, wie sie sollten.
Und ständig verwackelte Fotos, weil die Zeitverzögerung doch sehr groß war.


Dann habe ich diese CoolpixL120 von Nikon im Angebot entdeckt und wußte -nach kurzer Rücksprache mit Tochter ninifee- wohin mit meinem kleinen Ersparten ;-)

Wir los ins Geschäft und ausprobiert, ahhhh und ohhhh, noch 'ne kurze Beratung und schon war der neue Fotoapparat gekauft.

Eine richtige Bedienungsanleitung so zum Anfassen gibt's ja leider nicht mehr...
Also habe ich mal das beigelegte "Benutzerhandbuch" in Form einer CD in den Computer geschoben
:-0
... 165 Seiten ....

Was man mit diesem Teil alles machen kann, ist schon sagenhaft, aber ob ich das jemals kapieren werde, also, da glaube ich ja nicht dran.

Das wichtigste habe ich mir aber schon mal angeeignet und die ersten (vielen)Fotos sind gemacht, macht richtig Spaß :-)

Was ich jetzt unbedingt nähen möchte/muß:
eine Kameratasche für das gute Stück...

Kommentare:

  1. eine tolle Kamera hast du dir an geschafft und ich drück dir die Daumen dass du es schaffst und auch die Zeit nimmst um es auszuprobieren!
    Geduldig lernen und dann wird es ... wa sdu über diene Kamera schreibst kenne ich auch von meiner*zwinker*

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Gratulation zur neuen Kamera und viel Spass damit. Den gleichen Gedanken wie du hatte ich letzte Woche auch, bei mir wurde es die Nikon S8200. Als Patcherin braucht man eine Kamera welche die Farben toll hervorbringt, da wurde mir Nikon wärmstens empfohlen. Dann lass uns mal knipsen :-)))
    Liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Das war eine gute Entscheidung!! Ich habe sie auch seit April 2011. Sie macht wirklich gute Fotos! Viel Spass damit!!
    Gabriele

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...