Montag, 12. Dezember 2011

NOCH 'NE TASCHE

Es hat 2 Wochen gedauert, bis ich mich endlich traute, zwei Löchlein in die Tasche zu schneiden...

Erst habe ich die ollen Einschlagösen nicht gefunden, in 3 Baumärkten war ich umsonst und als ich schon aufgeben wollte, bin ich im 4. endlich fündig geworden.
Dann kamen mir Bedenken, weil Leinenstoff ja schnell ausfranst, ob das überhaupt so hinhaut...





Wie benutzt man das Werkzeug? Welches Teil kommt nach vorne, welches nach hinten?




Okay, probieren wir mal, ohne den Stoff zu sehr zu strapazieren...




Nun ist das Einschlagfoto verschwunden- sch....Technik....



Nun denn: hier ist die Öse eingeschlagen und sitzt fest und der Tisch hat ein paar runde Dellen...

Für's Einschlagen der 2. Öse habe ich dann eine dicke Zeitung untergelegt.
Versuch mach kluch ;-))))))))))




Zwischen meinen vielen Karabinern war natürlich nicht die vorgegebene Größe dabei, also provisieren und einen Schlüsselring zwischen Öse und Karabiner gedreht :-)



Hier hängt sie nun in voller Pracht :-)
Ich habe also uni Leinenstoff mit blauem Rosenleinen vernäht.Und ein braunes Paisley-Webband.
Die Größe ist ungefähr 26 x 30 cm.
Frei nach der Vorlage "Sofia" aus dem Buch
"Tolle Taschen selbstgenäht".




Die Rückseite ist einfarbig.



Innen habe ich meinen allerliebsten Futterstoff verarbeitet.
Und ein paar Einstecktaschen habe ich auch noch eingenäht,
damit man nicht lange nach Handy,
Schlüssel oder Bonbon suchen muß ;-)

Kommentare:

  1. Die Tasche sieht entzückend aus! Ich glaub ich mach mir auch noch so eine. Denn ich habe solche Einschlagösen hier rumfliegen(wenn d a s kein Grund ist!)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist richtig schön. Mir gefallen die Stoffe so gut. Und den Futterstoff kenne ich ;o))). Den verarbeite ich auch sehr gerne.
    Viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun, Deine neue Leinentasche gefällt mir ausgezeichnet, ich finde in dem schönen Leinenstaoff wirkt sie richtig edel.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche sieht einfach klasse aus.
    Ich mag ja Leinenstoffe.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche ist Klasse. Auf die Idee mit dem Schlüsselring muss frau erst kommen :-))
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Tasche, eine ähnliche will ich mir auch mal bauen, mir gefallen die Ösen besonders gut. Bin aber ein Nähanfänger und suche noch nach der richtigen Anleitung. Vielleicht werde ich mir das Buch, das du erwähnt hast besorgen.

    LG, Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...