Donnerstag, 15. Dezember 2011

JOA IS DENN SCHO WEIHNACHTEN?


...nö, noch nicht, aber ich habe mir trotzdem mal was geschenkt ;-)))



Das sich Jersey bei meiner kleinen Pfaff wellt trotz Overlockstich hat mich schon sehr gestört, man kann so nicht mal ein einfaches Dreiecktuch für den Hals nähen...

Auch möchte ich mal liebend gern ein T-Shirt für's Enkelchen nähen.
Also kam der Wunsch nach einer Overlock auf.

Bei den HS gibt es so einige Leutchen, die sich eineW6- Overlock gekauft haben und alle durchweg damit zufrieden sind!

Da ich garnicht weiß, ob ich mit so einem Unikum überhaupt klar komme, habe ich mich erstmal für eine günstige W6 entschieden.

Wenn ich Fragen haben sollte und es nicht klappt, kann ich nach Hannover ins Nähmaschinengeschäft gehen und mir dort Hilfe holen :-)


Bis jetzt ist sie erstmal nur ausgepackt und wartet auf den ersten Versuch meinerseits...

Ich trau mich garnicht ran an das Teil, wird doch mit 4 Fäden genäht und die Einfädelungen sehen aus wie ein Labyrinth...

Ich will ja auch nüscht kaputt machen aus Unwissenheit....

Kommentare:

  1. Es geht nichts über eine gute Overlock!!!!
    Meine T-Shirts nähe ich nur mit der O.-Lock,
    ist nicht so schwierig wie es im Moment aussieht
    und kaputt kannst du auch nichts machen.
    Viel Spaß damit.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  2. Eine Overloock ist schon toll. Mir hat mein NäMäHändler die Fäden eingefädelt. Jetzt konnte ich immer nur an und ziehe durch. Du wirst sehen, dass klappt gut und die Nähte gehen wie geschmiert!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Augen zu und druch, das klappt schon. Ich wünsch Dir ganz viel Spaß mit dem neuen Maschinchen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schööön! Herzlichen Glückwunsch!
    Mir steht das noch bevor. Am Montag kaufe ich mir meine Overlock hier im Geschäft.....;O))
    Dann müssen wir kräftig üben! ;O)
    Herzlichst,
    Mokind

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch zur Neuen. Man gönnt sich ja doch auch sonst nichts. Ich traute mich bei meiner neuen Nina zuerst auch nicht so recht, aber nun ist alles eingespielt.
    Viel Freude damit.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Uiiii ninifee,
    da hast Du Dir aber ein hübsches Teil geleistet!
    Ich habe letztes Jahr zu Weihnachten auch eine bekommen und bin/war total begeistert.
    Leider ist sie mit vor ca. 5 Monaten ausgefädelt und ich hatte noch nicht die Muse.....
    Näh doch einfach mal mit einem Reststück drauflos, damit Du sehen kannst wie die Maschine sich zum Stoff verhält.
    Eines kann ich Dir auf jeden Fall sagen, ES MACHT SPASS!!
    Bin auf Deine ERgebnisse gespannt.

    LG
    Schnecke

    AntwortenLöschen
  7. Oh, du schaffst das! GAnz sicher!!
    lg
    luna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ninifee...
    eine Overlock ist schon toll. Probier sie aus!!
    Vielleicht ist sie ja schon eingefädelt??
    Das Fädeln ist eigentlich an der Maschine gekennzeichnet.
    Ich hatte das Glück...daß die Lidl-Maschine schon gefädelt war. In der Anleitung gibt es auch einen tollen Tip....wie man sich nicht verhaspelt.
    An die Garnrolle hinten den neuen Faden anknoten...und durchziehen.
    Ups...blöd geschrieben.....muß Dir mal den Originaltext reinkopieren!!
    Dir einen schönen 4. Advent...
    Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...