Dienstag, 6. September 2011

FUSSAUA

Seit einem Jahr kann ich nicht mehr richtig gehen, weil meine Ferse nur noch weh getan hat.
Nachdem Einlagen, Salben, unzählige Spritzen nichts geholfen haben, habe ich den Fuß nochmal röntgen lassen und es hatte sich ein großer Fersensporn an der Haglundferse gebildet.
Vor 6 Jahren war da noch nichts von zu sehen...


Heute nun war die OP - noch ist der Fuß betäubt, aber die Schmerztropfen stehen schon bereit.

Morgen wird nochmal geröntgt und dann werde ich sehen, wieviel an der Ferse weggefräst wurde.
Und die Drainage wird dann auch schon entfernt :-)

Zwei Wochen darf ich die Gehhilfen benutzen -
die hätte ich ja gern in rot mit weißen Punkten gehabt, gab's aber leider nicht...
Nun denn, laufe ich mit den dezenten dunkelroten rum;
einen Einführungskurs für die Dinger gab's leider auch nicht...


Mit Nähen ist die nächsten Tage erstmal nichts, naja, ich habe ja noch was zum Quilten und eine Redworkarbeit wartet auch auf die Sticknadel ;-)

Kommentare:

  1. liebe Gudrun,
    dann wünsche ich dir gute Besserung und ich drücke dir die Daumen, dass alles jetzt wieder gut wird.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  2. Auweia, na dann wünsch ich dir eine schnelle, schmerzfreie Genesung :-)
    lg, Regi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gudrun
    Ohhh ich fühle DeinenSchmerz! Seit einem 3/4 Jahr habe ich auch Probleme mit dem laufen und trage ebenfalls Fersensporn Einlagen. Am 11.Okt. habe ich einen Termin beim Orthopäden (außerdem hab ich schlimm Rücken...)
    Ich hoffe es geht Dir jetzt damit schnell wieder besser. Halte uns bitte auf dem laufenden - da bin ich schon gespannt!
    Ich hoffe Du hast eine ruhige Nacht und nicht so schlimmes Fussaua!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Den Genesungswünschen schließe ich mich aber sehr gerne an, es kann doch nur besser werden!

    LG Ria

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Ninifee,

    gute Besserung und wenig bis null AUA wünsch´ich Dir

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gudrun,
    ich wünsche Dir gute Besserung und das Du ganz schnell wieder fit bist.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hi Gudrun, oh da gruselt es einen, hoffe deine Schmerzen halten sich in Grenzen, drück dir die Daumen das jetzt alles vorbei ist, gute Besserung, Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Gudrun,
    auch von mir gute Besserung! Drück dir die Daumen, das es die nächsten Tage nicht zu doll weh tut und das dann alles wieder gut ist!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Gute Besserung liebe Gudrun.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  10. Ich wünsche Dir gute Besserung. Die paar Tage gehen sicherlich schnell vorbei. Bei mir sind es jetzt schon 5 Wochen.
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  11. Gute Besserung wünsche ich dir.
    Na dann strick mal schön aber pass auf das nicht noch so ein FIESER Tennisarm ankommt.
    SCHONEN heißt das Zauberwort.
    Viel Spaß und Schmerzfreie Gute Besserung.
    Karola

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...