Donnerstag, 15. September 2011

DIE LETZTE SPRITZE...


...war heute angesagt.

Acht mal durfte ich mir ins Wammerl pieken gegen Thrombose/Embolie - nun habe ich auch das geschafft :-)

Morgen werden endlich die Fäden an der Ferse gezogen und dann muß ich erstmal wieder lernen, wie man den Fuß richtig abrollt...

Gestern und auch heute morgen ist es mir schon passiert, das ich garnicht mehr an den operierten Fuß gedacht habe und richtig aufgetreten bin - geschadet hat es nicht ;-)


Und um die Stoffbearbeitungs-Entzugserscheinungen nicht noch größer werden zu lassen, war ich gestern auch an der Nähmaschine und habe einige kleine Etuis genäht :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...