Samstag, 9. Juli 2011

BOUTIQAFIRE, DIE GUTE QUILTFEE



Bei
Paper Panache gibt es jeden Monat einen Mysterie-Block.

Diesen Monat ist es eine Fairy Quilt Godmother, eine gute Quiltfee.

Man muß einige mögliche und unmögliche Sachen "ankreuzen" , die Mail-Adresse angeben und bekommt dann per Mail seine "eigene" Quiltfee zum Nähen in PP zugeschickt.

Alle haben eigenartige Namen... meine erste Quiltfee heißt Boutiqafire, die anderen 4 nennen sich Curvitina, Miterbella, Shopzelda und Raffelelia.
Mal sehen, wie die anderen aussehen...

Boutiqafire ist 27 x 37 cm groß und das Gesicht, Hals und Dekolleté besteht aus teegefärbtem Baumwolllaken. Um den Hals trägt sie eine Minischere, habe mich vor dem Nähen gewundert, was sie für eine komische Schleife an der Kette hat ;-0

Ich weiß noch nicht, was ich mit meinen Fünfen mache: einen Wandquilt mit allen zusammen? Oder Jede einzeln mit schickem Rand? Oder jede in einen tollen Bilderrahmen so als Ahnengalerie?

Naja, kommt Zeit, kommen noch mehr Quiltfeen, kommt DIE Idee ;-)))

Hier gibt es mittlerweile schon eine riesengroße Galerie mit lauter verschiedenen Quiltfeen zu sehen.

Kommentare:

  1. Mal was anderes so eine Fee.Schön geworden deine Fee da bin ich mal auf die anderen gespannt.
    Da muß ich auch mal schauen.
    Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Schön ist Deine geworden. Mittlerweile habe ich schon so viele verschiedenen gesehen, dass ich mir auch habe eine schicken lassen. Mal sehen, wann ich dazu komme.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht echt klasse aus, sie scheint aber
    noch ein bisschen jünger zu sein als die
    anderen, hat sich gut gehalten ;-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...