Donnerstag, 12. Mai 2011

STICKZEIT

Heute lag ein kleiner Umschlag mit viiiiiielen schönen Sachen drin im Briefkasten :-)))

Es war Post von Ursula Schertz aus Berlin.

Im Brief waren 3 wunderschöne Aufbügelmuster der Plätzchen- und Nähfeen und eines Hunderwasserhauses.

Für die "Hommage an Hundertwasser" habe ich mir auch das passende Stickgarn mitbestellt, handgefärbtes Tentakulum-Garn und goldenes Garn.
...und für alte Frauen Nadeln mit groooooßem Öhr ;-)


Die Scheren- und Nähmaschinenknöpfe fand ich ja auch so niedlich, die sind dann auch im Warenkorb gelandet...

1 Kommentar:

  1. Schöne kleine Schätze hast Du da mit der Post bekommen.
    Dann kanns ja losgehen, das stickken im garten oder Urlaub.
    Bin schon neugierig auf die ersten Ergebnisse.

    Liebe Grüße
    uta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...