Freitag, 3. Dezember 2010

NINIFEE'S QUILT- COTTAGE

Heute war Weihnachsputz in meinem Quilt-Cottage :-)
Nun ist alles entstaubt und blitzt in neuem Glanz ;-)
Ein kleiner Rundgang gefällig?Dann bitte weiter schauen:


Das kleine Stoffregal und die Sitzecke für nette Quilterinnen-hier hat eine Dame fluchtartig die Ecke verlassen,nachdem sie den Fotoapparat entdeckt hatte (sie hat sogar ihre Tasche stehen lassen....)



Das Regal mit kleinen Kistchen in denen Fat Quarter,Long Quarter,größere Stoffstückchen,Anleitungen und Knöpfchen zu finden sind.




Hier kann man sich schön hinsetzen und bei einer Tasse Kaffee oder Tee in Büchern und Patchwork-Zeitschriften blättern .



...zum Spielen für die Kleinen.



Der Quilt ist fast fertig,bald wird auch der Fußboden aufgeräumt ;-)



Hier ist die Bücherwand mit interessanten Büchern-auch japanische Bücher findet man hier! Quiltgarn in vielen Farben und große Schneidematten.



Der antike Schrank ist prall gefüllt mit Stoffen nach Farben,alle Schubladen sind bis oben hin gefüllt :-)

(Örks-da sieht man doch tatsächlich meine Finger aus dem Spiegel herausschauen-ging leider nicht anständig weg zu retouchieren...)




Hier vor dem Zuschneidetisch auf dem Perserteppich steht eine alte Truhe,die mit Stoffresten zum Sonderpreis gefüllt ist.



Diesen Quilt habe ich zur Eröffnung von Sybille geschenkt bekommen :-)
Er ist ca.12x12 cm klein.





Und hier unterm Stoffballenregal ist wohl grad meine kleine Quiltmaus in die Falle geraten ;-(


So,nun habt ihr einen kleinen Einblick in mein kleines aber feines Quilt-Cottage bekommen.Ich hoffe,der kleine Rundgang hat euch gefallen (dann würde ich mich über viele Kommentare freuen :-))) )

Kommentare:

  1. Oh ich kann mich gar nicht statsehen. Ist das süß!!!
    Hast du dir diese kleine Stube allein gebaut?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. wie süß ist das den....einfach himmlich wunderbar;)))
    Liebe Grüße Adelheid

    AntwortenLöschen
  3. Bin seit kurzem hier stiller Leser und Genießer.Nun kann ich aber nicht mehr schweigen, das ist soooooooooooooooo süß und glaub mir ich habe mehr als einmal überlegt ob das nun Realität ist oder nicht. Das ist so detailgenau, das gibt es doch nicht. Doch bei dir und darauf kannst du mächtig stolz sein!!! Dein Blog ist super und ich bin treuer Leser.
    LG Chero

    AntwortenLöschen
  4. Es ist mir ja ein echtes Rätsel, wie man in so einem Stübchen Staub wischt, hihi.

    Wunderwunderschön. Am besten gefallen mir die Bücher und die kleinen Quilts :-)

    Viele Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  5. Es freut mich,das euch mein kleines Lädchen gefällt :-)
    @Marion:Ich habe es nicht selber gebaut (ich habs mehr mit Stoff als mit Holz;-) ),ich habe alles zusammengekauft,gesucht,geschenkt bekommen-eben alles zusammengewürfelt:-)
    Meine Enkeltochter sitzt auch gern auf meinem Schoß,um sich immer wieder alles anzusehen und zeigen zu lassen.
    LG,Gudrun

    AntwortenLöschen
  6. Danke, dass du dein Lädchen mal genau zeigst. Es ist mit soviel Liebe zum Detail gemacht,man entdeckt überall entzückende Kleinigkeiten.
    Eine schöne Adventszeit
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ich bin sprachlos: Einfach nur wunderschön und so detailgetreu gemacht! Herzlichen Glückwunsch zum eigenen kleinen Laden!

    LG
    Gesche

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja total süß, toll dass ich mal rein kommen durfte *lach*
    Dein Blog ist sehr schön und deine Handarbeiten erst recht!
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...