Freitag, 22. Oktober 2010

INFA-SCHÄTZE

Gestern waren Tochter ninifee und ich in Hannover auf der INFA.
Für einige Sachen habe ich mein Portemonaie geöffnet,für vieles blieb es zu.Warum?Früher gab es auf der Messe wirklich Messepreise,es wurden neue Gegenstände vorgestellt und die konnte man günstiger wie im Geschäft erwerben.
Heutzutage heißt Messepreis:Alles ist teurer wie im Geschäft.Warum?Vielleicht,weil die Messestände bezahlt werden müssen,das Geld nicht mehr so locker sitzt,oder weil die Aussteller glauben,das alle Messebesucher so doof sind und auf ihre "Angebote" reinfallen?
Ich selber wollte mir ein ganz bestimmtes Teil kaufen,hatte mit der Ausstellerin vor der Messe kommuniziert und sie sagte mir auch den Preis für den Gegenstand.Als ich an ihrem Stand den Preis für mein anvisiertes Stück sah,blieb mir fast der Mund offen stehen-es kostete dort mehr,wie mir vorher angeboten wurde.
Man sollte doch annehmen,auf einer Messe sei alles etwas günstiger-Pustekuchen,schietewatt...
Auch die so gepriesene Weihnachtswelt war enttäuschend....es gab nichts Besonderes,nichts Neues,alles,was man schon aus den vergangenen Jahren so kennt (da war es im Erzgebirge im Geschäft wirklich schöner!)...

Hier einige Beads und Lederband-damit werde ich mir meinen Taschenbaumler selber basteln :-)


Große Stücke Seife in den Duftrichtungen Patchouli,Zitronenverbene und Erdbeere.Solch eine duftende Seife habe ich lange nicht gehabt-ich hatte meine Schätze im Wohnzimmer ausgepackt und alles roch nach diesen Seifen-herrlich!


Große handgemachte Porzellan-Knöpfe,Durchmesser ca. 4,5cm.Die werden irgendwann an eine meiner Taschen landen ;-)


Hier ein automatischer Einfädler-die Nadelöhre werden ja immer kleiner-oder sollte doch etwa meine Augen immer schlechter werden?


Und zum Schluß 2 dicke große Weihnachtskugeln,die ich im Dezember-nein,nicht an den Tannenbaum-ins Fenster hängen werde!
Und ein Adventskalender für Frau ninifee,so einen,wie es früher nur gab,so ganz ohne Schokolade und Tüdelatüt,dafür mit Glitzer :-)))

So,für die nächsten Jahre bin ich Infakuriert!
...dabei hatte ich mich so darauf gefreut...

Das Beste war der Basar der Nationen!

1 Kommentar:

  1. Ach was schöne Schätzchen und der Nadeleinfädler ist viel schöner wie meiner, ich glaube die Nadelöhren werden immer kleiner, so wie die Schrift irgendwie auch, viel viel Spaß mit den schönen Dingen wünsch dir Marika

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...