Mittwoch, 13. Oktober 2010

Fächertasche nach Griselda

Endlich habe ich mich mal an die Anleitung von Machwerk gewagt (liegt ja auch erst seit letztem Jahr in der Ablage ;-0 )

Als Außenstoff habe ich den türkisen Matruschka-Stoff gewählt, für die Innenseite einen passenden Pünktchenstoff.
Als Tüdelatüt habe ich ein rosa Paisley-Webband angenäht und die Blende mußte für den Pünktchenstoff herhalten.
Leider ist die Blende nicht ganz gerade worden,aber Übung macht den Meister,gell?!


Das mit dem Klettband ist ja praktisch,gefällt mir aber nicht so dolle ...
Gibt es eigentlich auch farbiges Klettband?

Wenn meine Kam-Snaps Ende Oktober eintrudeln werden,werden die bei den nächsten Taschen verwendet :-)


Für die Innentasche habe ich mich für's Vichy Karo entschieden,weil beide Seiten gemustert sind...


Einen Reißverschluß habe ich hier noch nicht eingenäht,wollte erstmal die einfache Version ausprobieren.


Ja,und auf meinem Nähtisch liegt jetzt schon die Anleitung für die Geldbeutelversion: etwas größer, mit mehr Fächern und mit 2 Reißverschlüssen -aber immer noch mit Klett,weil es ist noch nicht Ende Oktober ;-)

Hau' rein , it's Tango...

Kommentare:

  1. supi schön, die stöffchen hab ich auch hier liegen aber an die fächertasche wage ich mich nicht ran:-(

    überlege aber auch mir die anleitung zu kaufen und dann irgendwann mal das projekt zu starten...

    also, gut gemacht, liebe grüße

    claudia

    AntwortenLöschen
  2. Schön geworden Deine Fächertasche, die Stöffchen sind ja süß.
    Farbiges Klettband hat Uli(KunstundMarkt).

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, das Täschchen ist richtig niedlich! :)

    Und, ja es gibt auch farbiges Klettband-hab es bei einem E*ayHändler entdeckt! ;)

    Liebe Grüße... Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Die ist toll geworden gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen
  5. Deine Fächertasche sieht wirklich wunderschön aus! Das war sicher sehr knifflig!
    Sag' mal: warum muss man denn bis Ende Oktober Klettverschlüsse verwenden? *auf dem Schlacuh steh'* :o)
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Dein neuer Geldbeutel ist doch toll geworden!
    Klettband gibt es in fast allen Farben zu kaufen,
    kreative Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für euer Lob-es gibt mir richtig Elan,mich an den Geldbeutel zu machen!
    Das es farbige Klettbänder gibt,weiß ich dank euch jetzt auch :-)
    @ Gabi: Ende Oktober kommen die Kam Snaps,dann kann ich die als Verschluß einsetzen statt Klett ;-)
    Habt alle einen schönen Tag!
    LG,Gudrun

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...