Mittwoch, 4. August 2010

BAUMARKT-EINKAUF

Gestern waren wir ja im Baumarkt-hauptsächlich um Wandschienen und Regalbretter zu kaufen.
Erst sollten es weiße Bretter werden,runtergewuchtet,auf den Einkaufswagen,um die Ecken gefahren und was war da?
Naaa?
Richtig: Fichtenregalbretter im Wochenangebot-oooohhhhh-die gefallen mir besser,Herrn ninifee auch und die riechen auch viel besser:-)

Also wieder zurück umme Ecken,weiße Bretter wieder abgeladen und in die Regale gewuchtet (hoffentlich hat man uns nicht beobachtet*grins*)



Die Holzregalbretter waren auch nur 2 Meter lang,die kriegten wir dann ja auch ins Auto rein-ansonsten hätten wir mit offener Heckklappe fahren müssen-ICH,weil Herr ninifee hat ja seinen Führerschein nicht dabei gehabt...
Jedenfalls hab ich ordentlich Regalbretter eingkauft-bei dem Angebot konnte ich nicht nein sagen;-)



Und dann wollte ich ja mal nachsehen,ob's in so einem Baumarkt auch Nähmschinenlämpchen gibt-und taaaaatsächlich sind wir fündig geworden.Und die Dinger sind da noch viel günstiger wie im Nähmaschinenladen (zu dem ich auch erstmal hinkommen muß,sowas ist hier auch nicht grad in der Nähe...)
Hab'natürlich gleich 2 mitgenommen-wenn schon denn schon,gell?!

Aber dieses "G" für den Energieverbrauch hätten sie eigentlich auch nicht auf die Packung drucken brauchen-da bekommt man ja fast schon wieder ein schlechtes Gewissen...





1 Kommentar:

  1. die Tochter04.08.10, 23:20

    Fichtenregalbretter im Angebot? Und dann auch noch sooo lange? Die kann man doch wunderbar zersägen für die "Katzenbretter". Was hat denn so ein Brett gekostet??

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...