Sonntag, 1. August 2010

ARME ALTE NÄHMASCHINE

Auf dem Weg zum Immengarten sind wir beim Schrotthändler vorbeigegangen und da stand diese arme Anker Nähmaschine und hatte grad einen dicken Regenschauer abbekommen...Sogar eine rote Nähgarnspule lag unten im Schrank.
Hätte ich den Platz dafür,hätte ich sie mir gleich organisiert und ins Auto gepackt-vielleicht kommt ja noch ein anderer Liebhaber vorbei und sie bekommt ein Plätzchen im Trockenen.

1 Kommentar:

  1. Die hätte ich in jedem Fall mitgenommen. Nur für's Maschinchen findet sich doch bestimmt ein Paltz!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...