Samstag, 17. Juni 2017

IM COTTAGE GARTEN

Zum Wochenende kann ich euch mal wieder ein paar hübsche  Fotos aus dem Garten zeigen:
 Die Steingartengewächse blühen an diversen Stellen, es erinnert mich irgendwie an eine Oase in der Wüste- naja, der Sand fehlt :-D



 Hier sind die Blüten wohl nächste Woche so weit, ich bin gespannt, wie sie aussehen werden.
 
Der Mohn ist mittlerweile schon verblüht, das geht ja immer ganz schnell bei diesen Pflanzen mit ihren zarten Blütenblättern...


 Die verschiedenen Salbeiarten zeigen sich auch wieder von ihrer besten Seite (und verteilen sich im Garten wie Unkraut....)
Dieser hat ganz weiche kuschelige Blätter:


 ...und dieser hübsche hier ist über einen Meter hoch :-O

In meinen "Baumkäfig" ist das Eichhörnchen ausgezogen und stattdessen läßt es sich eine Efeupflanze in luftiger Höhe gutgehen ;-)

Hier sieht man den Stamm vom Blauregen, als wenn sich da einige sehr gern haben, sich umarmen oder aneinanderklammern :-D

Mein Fenster zum Garten ;-)
Der Spiegel war eigentlich zu einem anderen Zweck gedacht, nun hat er im Garten seinen Platz gefunden...

Montag, 12. Juni 2017

FARBENSPIELE

Das Buch "Farbenspiele" von Bernadette Mayr habe ich mir gegönnt :-)


Ganz scharf war/bin ich ja auf so einen "Würfel-Schatten-Quilt" :
 ...dabei ist das Muster eigentlich so einfach :-D Ich konnte es mir partout nicht vorstellen- naja, manchmal denkt man komplizierter, als es in Wirklichkeit ist ;-)

Und diese Vögel finde ich auch so toll, noch bevor ich das Buch kannte, war ich in sie verliebt.

Es sind aber noch sehr viele andere tolle Quilts in Bernadettes Buch zu bestaunen und nachzuarbeiten- auf das die ToDoListe weiter wächst :-D

Sonntag, 4. Juni 2017

KINDER T-SHIRTS

Die neue Babylock Enlighten mußte nun endlich richtig ausprobiert werden und so sind hier mal eben flott fünf T-Shirts für meine Enkelin entstanden:
 
 Das blaue Shirt mit den Meerjungfrauen ist als erstes mit dem von ihr gewünschten Stoff genäht worden. Hier habe ich noch einen ganz normalen Saum unten und an den Ärmeln gemacht.

 Bei diesem Shirt habe ich den Rollsaum der Enlighten und Halsbündchen aus Jerseystoff ausprobiert.

Ich habe ganz viele Jerseystoffe von nur 1/2 Meter Länge hier liegen und das reicht nicht für ein Shirt....Also habe ich mal gestückelt, es gefällt mir recht gut.
Die Seehunde auf den Ärmeln stehen zwar auf dem Kopf, stört mich aber irgendwie nicht weiter, weil der Rest so süß aussieht :-D

 Hier hat die Rollsaumeinstellung so richtig schön hingehauen...
 ...es wellt sich so richtig toll :-)


 Nochmal Stoff gestückelt und auf die Naht ein Rüschengummiband genäht. Den Saum habe ich hier bei Rollsaumeinstellung nochmal ordentlich gedehnt.

Das Langarmshirt wollte Blogger partout nicht hochladen- also fehlt es hier ;-)

Das Schnittmuster "Himmschlische(r) Kim" ist von Himmelblau
Die Shirts sind alle in Größe 140 genäht und passen suuuuper :-) 

Das alles hätte ich nicht so flott geschafft ohne mein Baby ;-)))

Freitag, 26. Mai 2017

WALDSPAZIERGANG

 Kommt ihr mit auf einen Spaziergang im Wald? 
Auch wenn die Fotos dank Blogger mal wieder durcheinander geraten sind?
Auf geht's :-)
 Der kleine Hund ist auch dabei und hat gerade etwas ganz interessantes erschnüffelt :-)

 So weit man schauen kann, alles voller Bärlauch :-)

 Bäumchen wachsen und wollen groß werden....
 ...ganz alte abgesägte Bäume treiben wieder aus :-)

 Die hier warten auf den Abtransport.

 Sternmieren 

 Grooooße Pilze :-D



Der erste Waldweg ist zu Ende und man hat einen schönen Ausblick ins Weserbergland:








 Ob hier wohl schon jemand eingezogen ist?


 Blick auf Bad Münder

Hier haben die Kinder vom Waldkindergarten gebaut:


 Loch im Baum :-)


 Ganz geschützt und vom großen Baum behütet, wächst ein kleines Bäumchen heran :-O





 Kleine Pilze gab es auch zu entdecken :-)


 Im Bärlauchwald :-)))




So, ich hoffe euch hat dieser kleine Waldspaziergang gefallen und ihr habt euch ein wenig entspannen können ;-)
Habt einen schönen Tag :-)
*** Ich liebe den Frühling :-) ***
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...