Donnerstag, 27. August 2015

KAKTUSBLÜTE

Alle Jahre wieder:
 die Kaktusblüte :-)
... nur diesmal mit dem Unterschied, daß es die Fotos der DRITTEN Blüte in diesem Jahr sind :-O




Ein Tag vorher sah es so aus:


Und im Kelch sieht es auch so schön aus :-)




Montag, 24. August 2015

TÖRTCHEN, KÄSTCHEN UND BÄNDCHEN


Ula Lenz hat einen kleinen Mysterie-Block herausgegeben und das ist dabei herausgekommen :-)


 Dieses kleine Holzkörbchen habe ich mir fertig gemacht für mein Fach bei der neuen Fachvermietung 
Am 28.August ist die Eröffnung des neuen Lädchens in der Fußgängerzone in 31867 Stadthagen. 
Ich freue mich dabei sein zu dürfen :-)


Aus der großen Stadt habe ich mir noch einige Bänder mitgebracht.
Eigentlich wollte ich nur die kleine elastische Spitze für Unnerbüxen kaufen, 
aber dann ist mir noch das hübsche graue Rosenwebband, das Hannover-Webband und 
die schöne Vitage-Zackenlitze unter die Augen gekommen :-D
Naja, so hat es sich wenigstens gelohnt, 10 Minuten vor Toresschluß den Laden zu stürmen ;-)))

Freitag, 21. August 2015

Turnbeutel u.a.

Die Püppie ist ja nun bald ein Schulkind und da mußte noch ein Turnbeutel und ein Schlampermäppchen her :-)
 

Sie hat sich ein lila Mäppchen mit den Eulen rausgesucht und ich hatte noch ein Stückchen von dem Stoff übrig, daß es auch noch für einen Turnbeutel reichte.
 

 Diese Form von Schlampermäppchen ist ganz praktisch, da die Stifte fast offen vor einem liegen können und man nicht lange wühlen muß ;-)
  
Gestern Nachmittag war es endlich an der Zeit, um einen Schulranzen zu kaufen :-)
Dazu sind wir beim Ranzenmaxx in Langenhagen gewesen.
Das Geschäft kann ich empfehlen, weil's dort eine Riesenauswahl an Ranzen (Taschen, Rucksäcken und und und) gibt und die Beratung/Anpassung auch super war!
Und es sind auch genügend Ranzen vorhanden, sodaß es echt nicht nötig tut, schon im Januar einen Tornister für den August bzw. September zu kaufen ;-)
 
Es hat keine 5 Minuten gedauert, da hatte meine Enkelin sich zwei Ranzen ausgesucht und nach 10 Minuten war die Entscheidung schon gefallen :-D
Sie hat sich für diesen süßen Bambi-Ranzen entschieden, gepunktet und mit passendem grün, das in echt noch viel schöner aussieht! Und ganz leicht ist er :-)

Für mich sieht es fast wie ein Patchwork-Rucksack mit Applis aus. Ich finde ihn toll :-)
Das wird ein kunterbunter Einschulungstag werden :-) :-) :-)
 

Und da der Schulranzenkauf so schnell vonstatten ging, sind wir noch in die Stadt gefahren, haben  schicke Anziehsachen für den großen Tag gekauft und uns erstmal gestärkt :-D
 Leckeren Latte Macchiato und Passionsfruchttorte gab's an der Kröpke-Uhr beim Möwenpick.
Die Preise für die Torten(-ministücke) waren ganz schön gesalzen, aber geschmeckt habe sie trotzdem, oder gerade deswegen :-D

Sonntag, 16. August 2015

DÜTT UN DAT

Bohnenzeit :-)
Der Garten gibt im Moment wieder viiiiele Bohnen her, sodaß es fast jeden zweiten Tag die grünen Stängchen zum Essen gibt :-D

Vor zwei Wochen sind diese süßen Einhörnerjerseys von Stoff&Liebe hier eingezogen:

Eine kleine Auftragsarbeit: Emblem aufnähen :-D

Ein schöner Ausflug zur Ziegenbuche in Bad Münder. 
Da gibt's sogar passende Ziegenkekse :-D

...okay, hier nochmal richtig rum:

Ein Besuch in der Ziegenbuche lohnt sich!
 Klickt mal rein: 

Als wir dort waren, war es so richtig schön warm heiß und wir suchten uns einen Platz im Garten, von wo aus wir den riesigen Spielplatz und das Ziegengehege im Blick hatten.
Ins Ziegengehege kann man reingehen und die Tiere streicheln und füttern. Das Futter bekommt man im Gasthaus bei den Ziegen netten Mitarbeitern an der Theke.
Einen wunderschönen Ausblick kann man von der Terasse genießen, da das Restaurant oben am Berg liegt.
 

Donnerstag, 13. August 2015

GARTENFEST SCHLOSS CORVEY

Früher mal ein Kloster, heute Unesco Welterbe. 

Tochter ninifee und ich haben uns mal wieder sooo viel Zeit gelassen im Garten, daß wir es nicht mehr schafften, uns das Schloß anzusehen :-/

Es war so schön dort, das Wetter spielte mit und das Angebot war auch nicht zu verachten :-)


 Das Angebot an den verschiedensten Pflanzen war überwältigend.

 Außergewöhnliche Deko gab es auch zur Genüge, ich mußte mich arg zurückhalten :-D

 Eine Schaukel voller Hortensienblüten

 Ein Blick auf einen Teil des Festes...

 ...und ein Blick über den Schloßgraben nach außen.

 Ein Schmetterling machte Rast auf einer riesigen duftenden Hortensienblüte :-)

Sind die nicht süß??? Zum Glück gab es so viele verschiedene Glöckchen, daß ich mich nicht entscheiden konnte! :-D
 
 Ein Künstler hatte diesen Hai und noch viele andere Tiere aus altem Schrott hergestellt. Die Arbeiten waren echt faszinierend, mit Schrauben, Ketten, Sägeblättern, Nägeln und anderen Metallteilen.

 Wer hier wohl schon alles eingetreten ist....

 Also, nächstes Jahr ist eine Hortensie fällig! 
Ich wußte garnicht, wieviel verschiedene Arten es davon gibt :-O

 Die Hühner auf der Leiter.
 Die Vögel auf dem Stromkabel
Die hübschen Keramikvögel werfen einen Blick auf den See :-)

 ...und wir werfen einen Blick auf die Rosen :-)

 Der Kugelweg oberhalb des Gartens :-D


 PAUSE!!!!

 Der Keramikspringbrunnen hatte es mir angetan *schmacht*
Hätte ich einen passenden Platz dafür, er wäre meiner gewesen!

 Ja, hier sieht man schon an den langen Schatten, daß es ganz schön spät geworden ist :-D

 Naja, sooo spät dann doch wieder nicht! Irgendwie ging die Zeit am Schloß anders :-/

 Dann mußten wir aber noch ins Depot, wohin wir unsere gefüllten Einkaufstüten haben hinbringen lassen, um nicht alles mitzuschleppen beim Rundgang :-)

 Auf dem Rückweg sind wir dann hoch ins Weserbergland gefahren :-)
 
 Herrlich war's da oben, wir haben glatt nochmal angehalten und die Aussicht genossen :-)
Und ganz still war's da oben- kann man sich so garnicht vorstellen.



 Und an diesem Ding mußten wir auch wieder vorbei ...Kernkraftwerk Grohnde...

 ...und wieder durch Ohr :-D

 Hier ein Teil meiner ergatterten Schätze für den Garten :-)


Und nun sind hier doch zwei Fotos hingeraten, wo sie nicht hinsollten:
 Wunderschön anzusehen waren auch diese riesigen Zierlauchblüten :-)

 Eine Weserbrücke in Hameln.

Sodala, nun habt ihr einige Fotos vom Gartenfest gesehen.
 Hätte ich hier alle gezeigt, dann hätte es den Blograhmen fast gesprengt :-D

Es war ein schöner Tag in einem sehr schönen Ambiente!

Im nächsten Jahr geht es zu einem anderen Gartenfest, davon gibt es ja mittlerweile genügend im Sommer :-)

Ich freu' mich schon!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...